Termine

Demnächst:

Montag, 24. August 2012, 19:30 h – Informationsveranstaltung von Bezirk und Edek
Ort: Wirtschaftsgymnasium St. Pauli, Budapester Str. 58

Gewesen:

Samstag, 18. August 2012, 11 bis 19 h.


Samstag, 26.5.2012 – Würfelwanderung zum Grünen Jäger

Sonntag, 20.5.2012 – die große Transformation:
Die Planungswürfel auf dem Areal werden zum Leuchtturm.
Leuchtturm der verhinderten Beteiligung

Sonntag, 4.12.2011, ab 15 h – Wunsch & Punsch:
Würfelfest mit Feuertonne, Glühpunsch & Lichtspiel
Flyer Wunsch & Punsch am 3.12.2011

Sonntag, 16.10.2011, ab 15 h – 60 Jahre Rindermarkthalle:
Wir feiern alle. Wünsche, Beete, gute Laune. Mit Wunschgalerie.
Flyer 60 Jahre Rindermarkthalle. Wir feiern alle!

Samstag, 8.10.2011, 15 – 17 h – Glühpunsch und Theorie:
Heißgetränk, Text und coole Diskussion. Genaueres hier.

24.9.2011 – Eat the City II
Gärtnern für alle.

11.9.2011 – Stadt(t)raumtheater.
Szenisches Theatern. Ein Workshop am Tag des offenen Denkmals. Umsonst & Draussen. Beginn an den Planungswürfeln.  Stadttraumtheater_eine Einladung zum 11 September 2011.

10.9.2011 – Wir basteln uns einen Basar!
Der Bezirk hat eine Markthalle angekündigt. Aber wie soll sie aussehen?

3.9.2011 – Besuch von der „Alten Tante“:
Lehrreiches und Unterhaltsames zu Park Fiction, der ersten Wunschproduktion in Hamburg (1994 – 1997) – mit Filmvorführung.

27.8.2011 – Eat the City – Gärtnern für alle

13.6.2011
19 Uhr: Anwohner_innen-Versammlung zur weiteren Planung der Wunschproduktion im Centro Sociale.

13.5.2011
19 Uhr: Anwohner_innen-Versammlung zur weiteren Planung der Wunschproduktion im Stadtteilbüro der STEG (Neuer Kamp 30).

13.4.2011
19 Uhr: Anwohner_innen-Versammlung zur weiteren Planung der Wunschproduktion im Projektor, Sternstr. 4.

1.4.2011
Eröffnung des neuen Wochenmarkts auf dem Areal.

13.3.2011
19 Uhr: Anwohner_innen-Versammlung zur weiteren Planung der Wunschproduktion im Centro Sociale.

12.12.2010
Abgabeschluss für die Fragebögen der ersten Umfrage.

14.12.2010
Haus der Familie, Bei der Schilleroper 15, 20 Uhr:
Vorstellung der ersten Umfrage-Ergebnisse und des weiteren Verlaufs der Wunschproduktion.

5 Kommentare zu Termine

  1. Jeannette Wolf sagt:

    Ich hätte noch einen Fragebogen, wo kann ich ihn jetzt noch ausgefüllt abgeben? Sorry for delay!

  2. Malkah sagt:

    nur zur info:
    es gibt jetzt ein paar leute, die all diese hunderte von fragebögenantworten, die in mühevoller arbeit schon von anderen abgetippert worden, nun in den ergebnissem übersichtlich machen wollen.
    weitere leute überlegen andere formen der bündelung der inhalte der wunschfragebögen.
    zum nächsten gesamtgruppentreffen – voraussichtlich 13. april – mehr… bei interesse an mitgestaltung gern hier oder via facebook melden .. 😉
    see you … gerne !

    • Malkah sagt:

      och, ich meld mich schon wieder 🙂

      wünschewünschewünsche!
      die wünsche, die in den fragebogen genannt wurden sollen nun also zur besseren übersicht auch zusammengefasst werden. das ist EINE form, damit weiterzuverfahren….

      wir treffen uns am Do 31.03. 16:30h bis ca. 18:/18:30h, Kopibar und suchen MitmacherInnen, die sich einschäckeln wollen. wir bieten Projekt mit fassbarem Ergebnis zum 13.04., Bündelungsverfahren zum Loslegen und anregende Unterhaltung mitten unter uns.

      Gebraucht werden: PC und Tabellenprogramm (geht aber zur Not auch ohne), Blick für Satzmuster und Sinn für Inhalte in Sätzen, Zeit soviel eben da, Schreibzeug, Lust auf Ergebnisse und Vermittlung derselbigen … oder so ähnlich…
      Kontakt über die Facebookseite … siehe Link rechts.

      Schön, wenn Du kommst!

  3. Malkah sagt:

    Ein Fest! Ein Fest! Ein Fest!
    damit es hier schnell mal erwähnt sei, noch bevor derdiedas Admin wirbelt:

    Am Sonntag, 22. Mai ab 15.00h gibt es ein Platzkonzert!
    _____________________________________________________

    Wo?
    Am Areal der Alten Rindermarkthallen, Neuer Kamp / Feldstraße (alter REAL-Markt). Bei Regen gegenüber im Centro Sociale.
    Was?
    *Wunschproduktion *Charmante Musik *Selbstgemachtes Essen *Spiel *frischen Wind
    *zartes Grün und pralles Leben
    Wie kommts?
    * Ein Jahr Leere im Markt, ein Jahr Leer- Stelle, ein Jahr Wunschproduktion.
    Von wem?
    Von den Anwohnenden, für die Anwohnenden – denen vor Ort und im Herz …

  4. Malkah sagt:

    Betr. Save the date (-: Donnerstags, 19:00h, auf unsererem AReal

    Liebe Leute, liebe Anwohner_innen, liebe sympathisierenden Gruppen,

    Wir wollen gemeinsam was auf den Weg – oder auch auf’s Areal – bringen und haben Pläne, Ideen, Wünsche, dass es nur so kracht – Ihr sicherlich auch!

    Die Alte Rindermarkthalle steht seit über einem Jahr leer. Auf Seiten der Behörden, Immobilienverwalter und Politiker wird offenbar in Hinterzimmern irgendetwas geplant, ohne die Anwohner_innen in den Planungsprozess einzubeziehen.

    Aber auch für Zwischennutzungen sind wir die lokale Expert_innen. Also…

    … haben wir, die leute:real und LAUT (Leute von der Wunschproduktion) und die Keimzelle (Leute vom Gartenprojekt) letzten Donnerstag auf dem AREAL Gelände Platz genommen, um neue Pläne auszuhecken.

    Ab jetzt soll jeden Donnerstag auf dem AREAL um 19 Uhr wieder Platz genommen werden. (Bei schlechtem Wetter im Centro.) Kommt gerne mit Stuhl – nicht nur wegen der Bequemlichkeit sondern auch wegen der Symbolkraft. Ort ist das magische FREIeck in der Nähe von der Litfaßsäule. Kommt alle!

    Einige Ideen, Pläne, Wünsche sind:

    — Beiläufige Aktionen, Performances, Bespielungen hier und dort, all über all

    — Ein Marktstand der Möglichkeiten, ein Planungspavillon, eine Wunschproduktionsstätte soll auf unser aller AREAL

    — Veranstaltungen sollen dort stattfinden (Basteln für utopische und reale Wünsche, Entwickeln kooperativer Planungsprozesse, szenische Lesungen über die Abenteuer der Arealle … und vieles mehr)

    — Die Keimzelle will als sozialer Garten auf’s AREAL wachsen

    — …

    Schließlich geht es darum, dass wir gemeinsam das Areal und die Wunschproduktion mit Leben füllen.

    http://www.dieleutereal.de

    http://unser-areal.rindermarkthalle.de

    http://www.diekeimzelle.de

Schreibe einen Kommentar